So, 22.12.2019 - Di, 24.12.2019, 19:00 - 12:30 Uhr

Ort: Yoga Vidya Bad Meinberg

In dieser Übungsreihe lernst du die Bedeutung von schamanischen Tänzen und Bewegungen kennen. In den Tänzen der Maya sind die Weisheit über das Leben und den Kosmos eingewoben.  Einfache wirkungsvolle Übungen aus der Tradition der Inka verbinden dich mit der Natur und den Elementen. Besonders kraftvoll sind diese Übungen in der Gruppe.

Du lernst u.a. folgende Übungen kennen:

Tanz “Der Fluss des Lebens”
In diesem Tanz wird die Bedeutung von Stillstand und Bewegung im Leben deutlich. Alles ist im Fluss und in Veränderung. Die eigene Entscheidung bestimmt wie wir uns im Fluss bewegen. Wir lernen mit Emotionen umzugehen und die Welt aus einer höheren Perspektive zu sehen um leichter Entscheidungen treffen zu können. Und in allem behalten wir die Balance.

“Peyote”-Tanz
Dieser Tanz erlaubt dir einen tiefen Zustand der Meditation in Bewegung zu erreichen. Für alle, die zum Meditieren nicht so gut sitzen können 😉

Bewegung zur Reinigung des Energiekörpers
In dieser Übung lernst du dich von altem zu befreien und Belastendes aus deinem Energiekörper zu entfernen.

Bewegung zur Ausrichtung am Magnetfeld der Erde
Diese Übung ist eine Bewegungsabfolge in Dreiecksform, die mehrere Erfahrungen ermöglicht. Eine Erfahrung ist die Stabilisierung des eigenen Energiekörpers durch Ausrichtung am Magnetfeld der Erde. Durch die Einhaltung der geometrischen Form gleichen sich männliche und weibliche Anteile aus.

Bei schönem Wetter werden diese Übungen auch draußen stattfinden. Dort besteht die Möglichkeit sich mit der Sonne und den Elementen zu verbinden.

Wenn du zu dieser Zeit Gast im Yoga-Seminarhaus Bad Meinberg bist oder ein Seminar besuchst, kannst du täglich bis zu zwei der obigen Termine kostenfrei zusätzlich zu den sonstigen Veranstaltungen besuchen (Mittags 12:30 Uhr und abends 19 Uhr). So kannst du deinen Ferien-/Individualgastaufenthalt zusätzlich bereichern, auch ohne ein spezielles Seminar zu buchen.

Weitere Infos bei Yoga Vidya Bad Meinberg