So, 05.05.2019 - Fr, 10.05.2019, 19:00 - 12:30 Uhr

Ort: Yoga Vidya Bad Meinberg

Weltbild und Praxis im Schamanismus

In dieser Vortragsreihe wird die Kosmologie und Denkweise der alten Kulturen beleuchtet, wie sie sich im Schamanismus ausdrückt. Schamanen können Heiler, Älteste, Weisheitshüter, Abenteurer des Bewusstseins oder Hüter der Erde sein. Schamanen praktizieren auf unterschiedliche Weise, dennoch ähnelt sich die Sichtweise auf die Welt in den alten Kulturen verblüffend. Wissen, dass den Archäologen und Ethnologen nicht zugänglich war, wird nun von den Vertretern der alten Kulturen mit den Menschen im Westen geteilt und zugänglich, so dass ein neues Verständnis über den Schamanismus entstehen kann.

Wenn du  zu dieser Zeit Gast im Yoga-Seminarhaus Bad Meinberg bist oder ein Seminar besuchst, kannst du täglich bis zu zwei Vorträge kostenfrei zusätzlich zu den sonstigen Veranstaltungen besuchen (Mittags 12:30 Uhr und abends 19 Uhr). So kannst du deinen Ferien-/Individualgastaufenthalt zusätzlich bereichern, auch ohne ein spezielles Seminar zu buchen.

Geplante Themen:

  • Schamanismus: Weltweite Gemeinsamkeiten und Unterschiede.
  • Alles ist Energie und Bewusstsein.
  • Alte Völker als Hüter der Erde.
  • Anderswelt und Multidimensionalität.
  • Ritueller Gebrauch von Gegenständen.
  • Gesundheit: Der Schamane als Arzt und Heilkundiger.
  • Entwicklung des menschlichen Bewusstseins und Neues Zeitalter.
  • Geschichte: Christentum und Schamanismus

Weitere Infos bei Yoga Vidya Bad Meinberg