Sa, 01.09.2018, 10:00 - 18:00 Uhr

Ort: Zentrum Zeitlos, Frankfurt - Bornheim

Der fünfte Teil der Vortrags- und Workshopreihe mit dem Maya Nahal’da beschäftigt sich mit der schamanischen Arbeit mit dem Reich des Lichts.

Der Workshop wird eine große Zeremonie. Wir werden weiter den physischen Körper und den Geist mit den Maya-Bewegungen und Tänzen vorbereiten.

Alle Antworten sind in uns. Wir werden lernen uns daran zu erinnern und unser Selbst zu erkennen und die Realität mit den Mitmenschen um uns herum als Spiegel im Verständnis der Maya. In der Maya.Kultur gibt es dafür das Bild des rauchenden Spiegels (smoking mirror – Tezcatlipoca), der uns das wahre Selbst zeigen kann. Jeder Meister  hat die Aufgabe sch dem Guten und Bösen zu stellen und es zu “kollabieren” um das größere Sein dahinter zu erkennen.

Lerne in diesem Workshop das authentische Wissen der Jahrtausende alten Kultur der Maya praktisch anzuwenden.

****************

Achtung Raumänderung

Der Workshop am Samstag, den 1.9. findet wieder in einem größeren Raum statt. Diesmal im Zentrum Zeitlos in Frankfurt / Bornheim Nähe Güntersburgpark. 60qm zum Bewegen.

Die Adresse ist Hungener Str. 5, 60389 Frankfurt am Main

Öffentlichen Verkehrsmittel:
Haltestelle Münzenbergerstraße
Strassenbahn 18 oder Bus 30

Der Vortrag und die Einzelsitzungen am Freitag und Sonntag finden weiterhin in der Praxis Ilona Arheit, Waldschmidtstr. 127 a statt.

***************

Nahal’Da (der Licht bringt durch Bewusstsein) hatte mit 5 Jahren seine erste Erfahrung mit einem Lichtwesen. Im Verlauf der Jahre erlebte er weiterhin die geistige Dimension. Nahal‘Da lernte die Kunst des Sehens und spirituelles Heilen, beginnend im Tempel des Halbmonds (Templo de la Media Luna) in Mexiko City bis zu seiner 10jährigen Ausbildung bei Don Carmelo, Schöpfer des Riesengemüses, Regenmacher, Erbe der Mayatechnologie. Weiterhin wurde er 5 Jahre lang von AcTah unterwiesen, dem Maya-Wanderer für den Frieden. Heute befindet er sich auf dem Weg des spirituellen Heilers, als Scha-ma-mane (der Mann, der kosmische Energie integriert und sie auf andere ausdehnt). Nahal’Da lebt seit 3 Jahren in der Nähe von Karlsruhe.

Wir bitten um Anmeldung über das untenstehende Formular!

Der Vortrag ist in Englisch mit deutscher Übersetzung.

Weitere Veranstaltungen mit Nahal’Da:

Keine Veranstaltungen

Anmeldung

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.