Warum entstehen Gewalt und Kriege? – Eine toltekische Sichtweise

Warum entstehen Gewalt und Kriege? – Eine toltekische Sichtweise

Auf diese uralte Frage der Menschheit haben die Tolteken, das alte Volk aus Mexiko, eine einfache und klare Antwort: aus unserem Unterbewusstsein. Die genauere Betrachtung macht es klarer warum die Antwort so verblüffend einfach ist und was wir für mehr Frieden tun...
Next Level Verbundenheit

Next Level Verbundenheit

Aus eigener Erfahrung haben sicher viele festgestellt, dass sich mit der persönlichen Entwicklung das Eigene, Individuelle mehr und mehr ausdrücken will. Alte Verbindungen funktionieren nicht mehr, das „Ich“ gewinnt an Bedeutung. Gleichzeitig mit der Entwicklung des...
Bericht vom Treffen der 13 indigenen Großmütter in Karlsruhe

Bericht vom Treffen der 13 indigenen Großmütter in Karlsruhe

Nun waren sie also da, die weisen Frauen, die ich vor drei Jahren beim  Besuch des Council of World Elders noch vermisst hatte. Zum ersten Mal sind sie vom 19.-21.07.2013 zusammen nach Deutschland gekommen, um ihre Botschaft mitzuteilen und erfahrbar zu machen. Und...

2012 – Die Prophezeiungen der Inka

Nun sind wir im sagenumwobenen Jahr 2012. Die Medien erwähnen immer wieder „den“ Maya-Kalender, zu Werbezwecken oder sie witzeln darüber, allerdings meist ohne sich dafür wirklich zu interessieren. Und jetzt gibt es auch noch einen Blogbeitrag von mir dazu. Warum?...

Individualität und kosmisches Bewusstsein

Es ist immer wieder eine schöne Erfahrung, sein Bewusstsein auszudehnen und auf Ebenen zu bringen, die frei von den Widrigkeiten des normalen Lebens sind. Die Aufgabe bleibt aber immer, diese feinen Energien zu nutzen und in den Alltag hineinzubringen und alte Muster,...

Der “Same der Erleuchtung”

In der Anden-Tradition der Inka spielt ein interessanter Punkt in unserem Energiekörper eine besondere Rolle: der Inka-Samen. Juan und Ivan Nunez del Prado, Lehrer, nennen ihn auch den „Samen der Erleuchtung“ oder den göttlichen Funken in uns. Barbara Ann Brennan...